Sie haben keinen Flashplayer installiert.
Klicken Sie auf folgendem Link (kostenfrei installieren):

Get Adobe Flash player
zum Sommerpanorama
zum Winterpanorama
 deutsch  english  cz 
HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  DRUCKEN
Unsere StadtTourismusAktuellesWirtschaftWebcamsBürgerservice
Suchen & Buchen
vom:
bis:
Auch zeitweise belegte Unterkünfte einbeziehen.
Personen
Gruppe
(auf mehrere Zimmer der Unterkunft verteilt)
Prospekte bestellen

Wurzelrudis Wasserlehrpfad an der Trinkwassertalsperre Eibenstock

Ausgangspunkt:  Parkplatz an der B 283 der Vorsperre Schönheiderhammer

 

Länge:

4,5 km

 

Wanderzeit:

1,5 bis 2 Stunden

 

Tourencharakter:

Waldwanderung auf bequemen Forstwegen im Verlauf des Wasserlehrpfades; Abstieg zur Vorsperrmauer - schmaler Pfad mit Treppen, auch sehr anschauliche und begehbare  Stationen; wenig asphaltierte Wege

Achtung Trinkwasserschutzzone I. Daher ist das Verlassen der Wege nicht gestattet! Bitte gehen Sie sorgsam mit der Natur um und vermeiden Abfälle!

 

Markierungen:

Wegweiser des Wasserlehrpfades

 

Einkehrmöglichkeiten:

Hotel "Am Bühl" - "Familienfreundliche Beherbergung"

Hotel "Bühlhaus"

Gaststätte "Zur Talsperre"

Spartenheim Vodelstraße

Wegeverlauf

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz an der B 283. Fahren Sie entlang der Auerbacherstraße zum Ortsausgang von Eibenstock in Richtung Schönheide. Die Rähmerbachvorsperre lassen Sie rechts liegen und biegen links auf die B 283 ein. Bereits nach 100 m biegen Sie rechts in den Wanderparkplatz ein. Nach der schranke beginnt linksseitig die Ausschilderung des Wasserlehrpfades. Folgen Sie den Wegweisern und erleben sie Station für Station Interessantes und Wissenswerrtes zum Thema Wasser, Tiere und Natur!

 

 

Geheimnisse

Faszination Wasser - Wasser als Lebensmittel Nr. 1

Wasser beeinflusst in vielfältiger Weise und oft unbemerkt unser tägliches Leben. Wasser hat durch Eiszeiten, Erosion und Regen unsere Landschaft geformt, ist Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen, wird zur Energiegewinnung und als Transportmittel genutzt und spielt bei vielen Freizeitaktivitäten eine wichtige Rolle.

 

 

 

Wasser, Wald, Natur

An 14 Stationen entlang des Wasserlehrpfades erfährt der Besucher viel zum Thema Wasser, Wald und Natur!

Spielelemente, Mitmachstationen, Lehr- und Informationstafeln

 

 

Trinkwassertalsperre

Die Talsperre Eibenstock ist mit 370 ha und ca. 77 Mio m³ Stauraum das größte Trinkwasserfass Sachsens. Die Staumauer hat eine Länge von 307 m.

Bauzeit: 1974-1987, Inbetriebnahme: 1982