Sie haben keinen Flashplayer installiert.
Klicken Sie auf folgendem Link (kostenfrei installieren):

Get Adobe Flash player
zum Sommerpanorama
zum Winterpanorama
 deutsch  english  cz 
HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  DRUCKEN
Unsere StadtTourismusAktuellesWirtschaftWebcamsBürgerservice
Suchen & Buchen
vom:
bis:
Auch zeitweise belegte Unterkünfte einbeziehen.
Personen
Gruppe
(auf mehrere Zimmer der Unterkunft verteilt)
Prospekte bestellen

7 Kunstvolle Stickereien

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Bergstadt Eibenstock. Sie erfahren Wissenswertes über die Besiedelung, über das Aufblühen des Zinn- und Eisenbergbaues, über das Handwerk in vergangenen Zeiten sowie über die Rolle der erzgebirgischen Volkskunst. Zahlreiche Bilddokumente und Modelle vermitteln einen Eindruck vom Stadtbild einst und jetzt. Die ehemals steilste Normalspurbahn Deutschlands befand sich auf Eibenstocker Boden. Als Modellbahn ist diese historische Strecke nachgebildet und läßt den damaligen Bahnbetrieb wieder lebendig werden.

Ständig wechselnde Sonderaustellungen ergänzen das Angebot in unserem Haus.

Durch die Einführung des Stickens mit der Häkelnadel durch Clara Angermann im Jahre 1775 wurde der Grundstein für eine Industrie gelegt, die in aller Welt berühmt wurde. Erleben Sie wie die filigranen Kunstwerke vom Entwurf bis zur fertigen Stickerei entstehen. An historischen Maschinen, beginnend bei einer Handstickmaschine aus dem Jahre 1860 bis zur Automatenstickmaschine mit Lochkartensteuerung von 1910, können Sie die Wunderwerke entstehen sehen.

Bestaunen Sie dabei ebenfalls die hohe sächsische Maschinenbaukunst. Die bei uns hergestellten Artikel können Sie natürlich als Souvenir erwerben und so werden Sie immer an das beeindruckende Erlebnis in unserem Hause erinnert.